Über mich

Seit meiner Jugendzeit interessiere ich mich für Beziehungen und glückliches Leben. Mich interessiert, wie Menschen sich verhalten, warum einige in glücklichen Beziehungen leben und andere sich trennen /scheiden lassen. In meiner Kindheit habe ich viele Paare (meine Eltern, Verwandten, Nachbarn und Freunde von meinen Eltern) gesehen, die glückliche Ehen führten. Ich habe sie beobachtet und war fasziniert von so viel Liebe und Verständnis. Damals gab es viel weniger Scheidungen, als heute.

Glück war für mich ein interessanter Begriff. Es hat mich begleitet. Ich wollte herausfinden, wie man glücklich wird. Damals gab es kaum Bücher darüber. Heutzutage gibt es sehr viel  Literatur und viele Kurse zum Thema. 

 

Ausbildungen und Arbeit

Mit 18 Jahren habe ich das Gymnasium mit Matura beendet. Parallel daneben habe ich eine Lehre als Einzelhandelskauffrau absolviert. Dann habe ich verschiedene Kurse gemacht.  Ich habe als Verkäuferin, in einer Bank, bei der Post… gearbeitet. 

Ich war immer schon neugierig und offen für Neues. Ich habe sehr früh, mit 10 Jahren  meine Begeisterung für Sprachen entdeckt. Ich habe mehrere Sprachen nacheinander ausprobiert. Am meisten hat mir die deutsche Sprache gefallen. Damals habe ich noch nicht gewusst, dass ich einmal in Österreich leben werde und Deutsch meine 2. Muttersprache sein wird.

Vor ungefähr 10 Jahren habe ich wieder angefangen mit Persönlichkeitsentwicklung, Glück und Beziehungen zu beschäftigen. Ich habe viele Bücher gelesen, Kurse besucht  und eine Ausbildung als Dipl. Mentaltrainerin absolviert.

Vor ca. 6 Jahren hat mich jemand gefragt, warum arbeite ich nicht als Dolmetscherin? Ich kann sehr gut Deutsch und Ungarisch. Ich fand die Idee sehr gut und habe vor 5 Jahren angefangen als Dolmetscherin/Übersetzerin zu arbeiten. Die Arbeit hat mir viel Spaß gemacht. Ich arbeite gerne mit Menschen. Ich arbeite heute noch hin und wieder als Dolmetscherin. Ich werde manchmal vom Gericht eingeladen, bei Verhandlungen zu übersetzen. 

 

Meine Berufung und meine Mission

In den letzten Jahren habe ich immer intensiver gespürt, dass meine Berufung etwas anderes ist, als Dolmetscherin zu arbeiten. Ich habe sehr viel nachgedacht, in mir hineingehört und mit der Zeit wurde mir immer klarer, was meine Mission ist: als Glückscoach & Beziehungsexpertin dich und viele andere zu unterstützen ein glückliches & selbstbestimmtes Leben und erfüllte & harmonische Beziehungen zu führen. Ich habe in diesen Bereichen sehr viel Wissen angeeignet und habe viel Erfahrung gesammelt. Ich wurde auf meine Berufung vorbereitet. Ich habe, wie jeder von uns viele Tiefen & Höhen erlebt: Trennungen, Scheidungen, Umzüge, die Geburt meiner Tochter, wunderschöne Reisen, unvergessliche Momente… Ich hatte immer Glück. Ich war meistens zur richtigen Zeit am richtigen Ort. Ich bin für die vielen Erfahrungen, die ich machen durfte, sehr dankbar. 

 

Meine wichtigsten Ausbildungen:

♦  Dipl. Mentaltrainerin

♦  Reiki 1 und 2

♦  NLP (Neuro-Linguistisches Programmieren)

♦  Power-Erfolgscoach