Das Geheimnis glücklicher Beziehungen

Vielleicht fragst du dich, warum ich „glückliche Beziehungen“ in der Mehrzahl geschrieben habe? Weil mit einer Beziehung nicht nur eine Partnerschaft gemeint ist. Es gibt verschiedene Beziehungsarten. Zuerst schreibe ich allgemein über Beziehungen und dann gehe ich spezifischer auf die Paarbeziehung ein.

Ich fange von vorne an:

Was ist eine Beziehung?

Eine Beziehung ist eine Verbindung oder Kontakt zwischen einzelnen Menschen oder Gruppen.

Jeder Mensch hat mehrere Beziehungen in seinem Leben. (Z.B: zu den Eltern, Freunden, Nachbarn, Kollegen, zum Partner…) Beziehungen sind lebensnotwendig. Ganz alleine kann man nicht existieren.

Es gibt mehrere Beziehungsarten, wie: Beziehung zu dir selbst, Eltern-Kind-Beziehung, Freundschaft, Partnerschaft, Liebesbeziehung…

 

    Beziehungen sind wichtig im Leben.

 

Die wichtigsten Punkte für glückliche Beziehungen:

  • Selbstliebe; mehr darüber in meinem Blog: Mein Weg zur Selbstliebe.
  • Sich entschuldigen (Fehler eingestehen und sich entschuldigen)
  • Vergebung; mehr darüber hier: Warum Vergebung so wichtig ist.
  • Keine Erwartungen (Erwartungen bergen Gefahren von Enttäuschungen. Fordere kein Versprechen- das rächt sich.)
  • Dankbarkeit
  • Zuhören und miteinander reden
  • Andere gut behandeln (behandle dein Gegenüber so, wie du von ihm behandelt werden möchtest) ….usw

Zusätzlich für Partnerschaften gilt: 

  • Ähnlichkeit (in Lebensvorstellungen, Interessen, Hobbys, Erwartungen an eine Beziehung
  • Sich gegenseitig unterstützen und fördern (unterstütze deinen Partner in seinen Interessen, Eigenschaften und in seiner Entwicklung
  • Keine Angst vor Trennung (wenn man sich auseinander entwickelt folgt oft die Trennung)
  • Glückliche Zweisamkeit (entsteht durch Gefühle, Wärme und Herzlichkeit)
  • Gespräche fördern
  • Körperliche Anziehung…

 

Es ist wichtig, mit sich selbst im Frieden zu sein und sich selbst zu lieben. Jeder ist für sich und sein Leben verantwortlich. Jeder kann selbst entscheiden, wie und mit wem man leben will.

In allen Beziehungen ist die Kommunikation sehr wichtig: man sollte respektvoll miteinander umgehen, den anderen und seine Meinung akzeptieren.

 

   Ein glückliches Paar

 

Warum scheitern viele Beziehungen? 

Beziehungen scheitern aus mehreren Gründen. Zum Beispiel: weil die Menschen:

  • nicht richtig oder zu wenig miteinander kommunizieren,
  • ungeduldig sind
  • sich selbst verachten,
  • keine oder wenig Selbstbewusstsein und Selbstvertrauen haben.

Egal, wie die Situation jetzt aussieht; Man kann sie ändern. Kommunikation, Selbstliebe, Selbstbewusstsein …das alles kann man erlernen. 

Wenn du mehr dazu wissen willst nimm mit mir Kontakt auf.

Meine Facebook-Gruppe findest du hier:  Harmonische Beziehungen statt Beziehungsfrust

Mein Buch: Harmonische & glückliche Beziehungen leben, kannst du hier bestellen.